Mehrheit der Österreicher kauft Gebrauchtwagen vom Händler

Gewährleistung und Garantie zählen, Wiener wollen kompetente Beratung.
weiter →

Parkschäden unbedingt melden – sonst drohen hohe Strafen

Mehrfache Anzeige wegen Fahrerflucht möglich.
weiter →

Mehr Autos auf Österreichs Straßen

Der Kfz-Bestand war Ende 2023 um 1,0 % höher als ein Jahr zuvor: 7,34 Millionen Fahrzeuge waren zugelassen.
weiter →

Neue App soll Kindern Finanzen spielend näherbringen

Mit „Meiki“ will die Nationalbank Schüler von der dritten Klasse Volksschule bis zur zweiten Klasse AHS/Mittelschule an das Thema Finanzen heranführen.
weiter →

Österreichs Versicherungen zahlen täglich rund 48 Millionen Euro aus

Extremwetter: Erste Schätzungen für 2023 – mehr als 1 Milliarde Euro Schäden.
weiter →

Risiken für Unternehmen bleiben im aktuellen Umfeld hoch

Der Kreditrisikoversicherer Coface rechnet heuer mit weiterhin hohen Zinsen.
weiter →

Österreichs Geburtenbilanz blieb 2023 negativ

Gegenüber 2022 ist die Anzahl der Geburten und der Sterbefälle zurückgegangen. Die Geburtenbilanz war zum vieren Mal in Folge negativ.
weiter →

Auf dem Eis passieren jährlich 4.500 Unfälle

Das Kuratorium Eisläufer warnt vor Verletzungsrisiken beim Eislaufen – gerade auch aufgrund der aktuellen Witterung.
weiter →

Wie und wie viel die Österreicher heuer sparen wollen

Sparbuch oder Sparkarte bleiben die beliebteste Anlageform der Österreicher.
weiter →

Die Gesundheitsausgaben von Staat, Privat und Versicherern

Nach jüngsten Zahlen der Statistik Austria sind mit dem Rückgang bei pandemiebedingten Ausgaben Steigerungen in anderen Bereichen einhergegangen.
weiter →